Work4Future

Hier sind Ausbildungsberufe, Studiengänge sowie Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Energie und Mobilität zu finden, für diejenigen, die in Zukunft mitgestalten und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten wollen.

Lernen ↑ nach oben

Berufsorientierungskurs Work4Future

Quelle:Institut für Betriebliche Bildungsforschung - IBBF I Agentur One, 2022

Work4Future: Liste mit Ausbildungen und Studiengängen 

Auf dieser Seite sind Ausbildungsberufe und Studiengänge mit Bezug zur Energie, Mobilität und Umwelt aufgelistet. Neben verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten finden Sie hier auch Informationen zu den jeweiligen Berufen, ihren Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie Zukunftsperspektiven. Der Schwerpunkt liegt auf den Bildungsangeboten in der Hauptstadtregion. 

Hier geht es zum Ausbildungs- und Studienangebot

Work4Future: Anleitung für Lehrende

Diese Anleitung ist ein Ablaufsplan für Lehrkräfte, die zusammen mit ihren Schüler*innen über die verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Bereich Energie, Mobilität und Umwelt diskutieren bzw. reflektieren möchten. 

Quelle: Institut für Betriebliche Bildungsforschung - IBBF, 2022 

Hier geht es zur Anleitung für Lehrende

Work4Future: Anleitung für Lernende

Diese Anleitung ist ein Ablaufsplan für Lernende, die über die verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Bereich Energie, Mobilität und Umwelt erfahren möchten. 

Quelle: Institut für Betriebliche Bildungsforschung - IBBF, 2022 

Hier geht es zur Anleitung für Lernende

Videos ↑ nach oben

Werdegangvideos

In den folgenden Videos erzählen Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen wie sie ihren Beruflichenweg gefunden haben, was sie dabei gelernt haben und warum sie das tun. 

Quelle: Institut für Betriebliche Bildungsforschung - IBBF I Agentur One, 2021

Hier geht es zu weiteren Werdegangvideos

Audios ↑ nach oben

Wie werden wir in Zukunft Arbeiten?

Automatisierung, ungleiche Verteilung von Einkommen und Reichtum, virtuelles und reales Outsourcing - die gesellschaftlichen Herausforderungen im Hinblick auf die Zukunft der Arbeit sind enorm. Lisa Mayr spricht mit Politikwissenschaftlerin Barbara Prainsack, Wissenschaftlerin an der Universität Wien, über menschenwürdige und -unwürdige Jobs, bedingungsloses Grundeinkommen und darüber, wie wir in Zukunft überhaupt arbeiten wollen.

Quelle: Podcast Edition Zukunft, der Standard, 2019 

Hier geht es zum Podcast

Grafiken ↑ nach oben

Zukunft in Berlin

Dieses Factsheet zeigt wichtige Zahlen über die Energie- und Mobilitätswende und wie diese Transformation gelingen kann.

Quelle: Institut für Betriebliche Bildungsforschung - IBBF | Zukunft in Berlin, 2021

Hier geht es zum Factsheet

Erneuerbare Energie und Arbeitsplätze: Jahresbericht 2020

In diesem Beitrag werden verschiedene Daten zur Beschäftigung im Bereich der erneuerbaren Energieträger zusammengefasst, wie sich die Nachfrage nach Arbeitskräften entwickelt hatsowie die Zukunftsperspektiven im Bereich erneuerbare Energien. 

Quelle: Hier sind Ausbildungsberufe, Studiengänge sowie Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Energie und Mobilität zu finden, für diejenigen, die in Zukunft mitgestalten und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten wollen. 2020

Hier geht es zum Beitrag

Websites ↑ nach oben

Berufsorientierung: Veranstaltungen und Linksammlung

Hier sind nützliche Tipps und Links für die Erstellung eines Lebenslaufs sowie Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche. 

Hier geht es zur Liste mit Veranstaltungen und Links

Bewerbung: Lebenslaufvorlage (Ausbildung)

Hier geht es zur Lebenslaufvorlage

i

Herzlich willkommen!

LERNWELT EMOBILITAET ist eine explorative Lernplattform. Hier finden Sie aktuelle Entwicklungen, Forschungsergebnisse, Lernmedien, Bildungsmaterialien, Berufsfelder sowie Bildungsmöglichkeiten zu E-Mobilitäts-Themen.
Grüne Punkte führen zu interessanten Ausbildungen, Studienangeboten und Weiterbildungen in der Hauptstadtregion. Rote Punkte leiten zu aktuellen E-Mobilitätsthemen und Materialien der Energie- und Mobilitätswende. Die Landschaft ist größer als der sichtbare Bildausschnitt und es gibt weiterführende Themen. Einzelne Punkte sind auch mit der Suche oder Sitemap erreichbar.

Das Projekt wird von der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.
Damit diese Meldung, nachdem sie gelesen wurde, nicht ein zweites Mal angezeigt wird, setzen wir einen sog. Cookie ein. Weitere Cookies werden auf unserer Website nicht eingesetzt. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.

Ok verstanden, diese Info nicht mehr zeigen